Palatina sul aqua

Das RPG der Renaissance
Intro | Neuigkeiten | Galerie
Aktuelle Zeit: Di 26. Mai 2020, 09:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Hütte an den Klippen
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2011, 17:15 
Offline
Liebhaber der Gezeiten
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Nuova
Haus: Uhrmacherei
Beruf: EUIV-Tutorial

Liebhaber der Gezeiten
An der Westküste Formosas, hin zum Tyrrhenischen Meer, erheben sich einige Felszüge, bilden den Abschluss der Insel. An einer kaum einsehbaren Stelle wurde ein Stollen in diese Gesteinswand getrieben, doch der Aufgang zu diesem Stollen ist versteckt. Am Fuße der Felsen jedoch steht eine kleine Hütte, verborgen hinter Büschen und Bäumen und nur nachlässig aus grob behauenem Stein erbaut. Nur von diesem Gebäude aus findet man einen Weg über eine schmale, in das Gestein geschlagene Treppe hinauf zum Stollen.

Die Einrichtung der nur aus einem Raum bestehenden Hütte ist spartanisch. Ein Tisch, zwei Stühle darum, ein schmales, mit Stroh ausgelegtes Bett, eine kleine Feuerstelle und eine lange Stange mit einem geschwungenem Haken daran - mehr befindet sich nicht im Inneren, aber für mehr wäre auch kaum Platz.
An der Rückseite der Hütte befindet sich eine Tür, die wieder nach draußen führt - genau vor den Fels. Die Treppe, die zu dem Stollen führt, beginnt aber erst mehrere Schritte über dem Erdboden...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Hütte an den Klippen
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2011, 17:25 
Offline
Liebhaber der Gezeiten
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Nuova
Haus: Uhrmacherei
Beruf: EUIV-Tutorial

Liebhaber der Gezeiten
Auf seinem Weg zu diesem merkwürdigen Loch hatte sich der Uhrmacher wieder ein Stück von den Klippen entfernt und dem Wald genährt, und so hatte er auch wieder mehr Bewuchs vor sich. Er versuchte, seine Laufrichtung zu korrigieren, schob einige Äste beiseite und zwängte sich durch den ein oder anderen Busch, als er auf eine kleine Hütte stieß.
Diese Hütte bestand aus nicht viel mehr als zusammengesuchten und übereinandergestapelten Steinen. Etwas Stroh hatte wohl einst ein Dach gebildet, war nun aber größten Teils in sich zusammengefallen und diente so als Bodenbelag. Einige Öffnungen sollten wohl als Fenster dienen, und es gab sogar eine Tür - allerdings hoffnungslos verzogen und derart morsch, dass sie Lucius entgegen flog, als der sie öffnen wollte.


Hoppala...

ließ er das vergammelte Holz achtlos auf den Boden fallen. Dann lugte er mit dem Kopf durch die Tür, schaute sich um.
Wie es aussah, gab es nur einen einzigen Raum, der direkt an die Klippen gebaut worden zu sein schien und wirklich nur mit dem allernötigsten ausgestattet war. Allerdings traute sich Lucius nicht, auch nur eines der Möbel anzurühren. Nicht dass sie ebenso auseinanderfielen wie die Tür.

Gerade wollte er kehrt machen, da fiel ihm eine zweite Tür auf, im Schatten gelegen und direkt in den Berg gehauen, dessen Fels eine Wand der Hütte bildete.
Interessiert trat Lucius näher heran.

_________________
Bild

Carlo Darvinus, Naturforscher | Cristian, "Antiquitätenhändler" | Opa Hoppenstedt, selbiger


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Hütte an den Klippen
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2011, 17:57 
Offline
Liebhaber der Gezeiten
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Nuova
Haus: Uhrmacherei
Beruf: EUIV-Tutorial

Liebhaber der Gezeiten
Ganz zaghaft zog Lucius an der Klinke, aus Angst, er würde sie herausreißen. Sie wackelte, schien keinen richtigen Halt mehr zu finden, aber immerhin ließ sich die ganze Tür soweit öffnen, dass der Uhrmacher würde hindurchtreten können. Er ließ die Klinke Klinke und die Tür Tür sein und schaute durch die Öffnung.
Auf der anderen Seite offenbarte sich ihm ein schmaler, in den nackten Fels gehauener Gang, der so weit hineinführte, wie das Licht reichte.


Jetzt eine Fackel!

Lucius verließ die Hütte kurz, brach draußen vier handliche Äste von nahen Bäumen ab und entzündete einen von ihnen. Damit bewaffnet durchquerte er die Tür.

Und wieder befinde ich mich in einem düsteren Gang. Anscheinend ziehe ich sowas magisch an.

-> Stollenexpedition

_________________
Bild

Carlo Darvinus, Naturforscher | Cristian, "Antiquitätenhändler" | Opa Hoppenstedt, selbiger


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Hütte an den Klippen
BeitragVerfasst: Do 29. Sep 2011, 19:28 
Offline
Liebhaber der Gezeiten
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Nuova
Haus: Uhrmacherei
Beruf: EUIV-Tutorial

Liebhaber der Gezeiten
Kaum, dass er wieder draußen stand, atmete Lucius einige Male tief ein und aus.

Wenn der Gute da drinnen nicht einfach aus Altersschwäche gestorben ist, dann ist er mit Sicherheit erstickt.

war sich der Uhrmacher da sicher. Er verließ die Hütte durch die aus den Angeln gefallene Tür und sah sich um.

Etwa mittag.

Ein kurzer Blick auf die Uhr bestätigte diese Vermutung. Für den Rückweg war also noch genug Zeit, und so entschloss er sich, einen leicht erklimmbaren Felsen zu suchen und hinaufzusteigen.
Wenn man schon zu den wenigen gehörte, die Formosa kannten, konnte man sich doch so eine Aussicht nicht entgehen lassen!


-> Einfach mal abschalten!

_________________
Bild

Carlo Darvinus, Naturforscher | Cristian, "Antiquitätenhändler" | Opa Hoppenstedt, selbiger


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Design by Romina Ronzon, basierend auf subsilver2-Template
Impressum