Palatina sul aqua

Das RPG der Renaissance
Intro | Neuigkeiten | Galerie
Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 17:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Rektorplatz
BeitragVerfasst: So 1. Apr 2012, 22:59 
Offline
Ironischer Dickkopf
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Antica
Haus: Universität
Beruf: Magister und Student

Ironischer Dickkopf
Manchmal habe ich den Eindruck, dass Ihr mich als Venezianer nicht für voll nehmt, wo der Name "Dandolo" neben Corner, Contarini und Falier vermutlich der venezianischste überhaupt ist.

gibt sich Ottavio leicht beleidigt, und damit zu erkennen, dass es ihm ähnlich wie Ada geht

Mein Vater besitzt einige große Schiffe, die er von meinem Großvater überlassen bekam. Allerdings werden die an meinen Bruder gehen. Hätte also für mich gar keinen Zweck, mcih allzu sehr in diese Materie hineinzuvertiefen.

Der Dandolo fragt sich derweil unweigerlich, warum sein Großvater seinem Vater und Bruder immer mal wieder ein Schiff zum Namenstag geschenkt hatte, aber ihm niemals eines. Das war eine Unegrichtigkeit sondergleichen!

Dann kam der Alte immer damit, dass er viel zu wenige Schiffe für so viele Familienmitglieder hatte und Prioritäten setzen musste. So eine Ausrede. Der hatte doch nur etwa dreißig potentielle Erben!

_________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Otternasen und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Daniele Oceano mein Name. Ich bin Geschäftsmann. :oceano:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Rektorplatz
BeitragVerfasst: Mo 2. Apr 2012, 10:49 
Offline
Malerin
Benutzeravatar

Schicht: Nobildonna
Heimat: Città Antica
Haus: Garten des Palazzi
Beruf: Malerin

Malerin
Ada klopft dem Ottavio beruhigend und sanft auf dem Arm.

Ich nehme Euch sehr wohl ernst, zumindest meistens. Ein leises melodisches Lachen begleitet diese Worte.
Ihr seit ein Venezianer! Ich bin nur eine mit spanischen Vorfahren. Aber ich glaube nicht , dass das etwas über die Liebe zu diesem Lanststrich aussagt.

Ada hatte ein seltsames Gefühl, nicht das erste Mal. Der Arme Ottavio hatte zwar eine reiche Familie aber im Grunde war er sehr alleine. Nur kurz war dieser Gedanke da ... Da schaut die Tauben...sie signalisieren den Frieden..den hätte ich gerne zwischen uns! Hmmm? Ada pustet sich wieder diese vorwitzige Strâne weg und lacht den Begleiter an.

Ich freue mich so auf den Besuch, dann kônnen wir gemeinsam erkunden. Und....Ada schaute schemisch frech, was Ihr nicht wisst kann ich Euch beibringen!Beschwingt sind ihre Schritte, genau so wie sie nicht sein sollten, die Dame Fatale sagte sie sollte schreiten. Aber wo ist dann das Lebensgefühl? Seine beleidigte Art forderte die Nobile gerade zu heraus in zu ârgern.

Im Rektorenpalast

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Rektorplatz
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2012, 18:53 
Offline
Ironischer Dickkopf
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Antica
Haus: Universität
Beruf: Magister und Student

Ironischer Dickkopf
Habt Ihr schon Hunger? Ich denke schon, dass wir wieder pünktlich da sein werden.

meint er, als beide den Palast des Rektors verlassen. Eine frische Meeresbrise treibt über dne Platz, begleitet von den Gerüchen frischer Meeresfrüchte und Fisch. Einige Händler bieten daneben auch einen Imbiss an, räumen dann jedoch ihre gegrillten und panierten Spezialitäten, die sie in alten Giornali anbieten, wieder weg.
Francesco Oregiana hat ein Auge auf sie geworfen, steht mit verschränkten Armen dort


Außerdem scheint da jemand bezüglich der Gastronomie in dieser Stadt ein Monopol zu haben.

Später...

_________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Otternasen und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Daniele Oceano mein Name. Ich bin Geschäftsmann. :oceano:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Rektorplatz
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2013, 22:22 
Offline
Kennt Schimmel nur vom Reiten
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Bäckerei Panificio d'oro
Beruf: Bäckerin

Kennt Schimmel nur vom Reiten
Lidia hat den Hehlerladen verlassen, und Nebbia wieder am Zügel. Sie erreicht das Stadtzentrum mit dem Rektorplatz. Für einen Moment bleibt sie stehen, und genießt die Atmosphäre

Das ist wirklich schön hier. Jetzt verstehe ich, warum im Urlaub so viele hierher wollen. Wenn nur das ganze Wasser nicht wäre, wo man nicht reiten kann...

schaut sie zu Nebbia, hat jetzt schon das Gefühl, dass man sich sicherlich irgendwann trennen müsste bei diesem Ausflug.... und geht dann zum Wirtshaus, das direkt in der Nähe liegt

_________________
"Wer tugendhaft lebt und handelt, der legt seinen Adel an den Tag." - Decamerone, Giovanni Boccaccio


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Design by Romina Ronzon, basierend auf subsilver2-Template
Impressum