Palatina sul aqua

Das RPG der Renaissance
Intro | Neuigkeiten | Galerie
Aktuelle Zeit: Sa 21. Okt 2017, 15:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2011, 15:00 
Offline
Exzentrischer Herausgeber
Benutzeravatar

Schicht: Nobiluomo
Heimat: Città Antica
Haus: Palazzo dell'Ulivo
Beruf: Zeitungschef

Exzentrischer Herausgeber
Versprochen! hebt Martino hochheilig die hand, zückt Schreibzeug und Papier

Nun denn, Signore Foscari, was haltet Ihr von...?

entfernen sich die beiden, um den bericht für das Giornale zu verfassen

_________________
Il Giornale.
Palatiner Rundschau

Bild Politik, Wirtschaft, Kultur und Neues aus Stadt und Land Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2011, 15:03 
Offline
Ironischer Dickkopf
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Antica
Haus: Universität
Beruf: Magister und Student

Ironischer Dickkopf
Ottavio bemerkt beim Essne gar nicht, wie der Onkel sich entfernt hat.
Stattdessen macht er Francesca aus, und folgt ihr mit dem Blick


...

Prescilla neben ihm bemerkt das, berührt die Hand des Dandolo mit der heißen Grillgabel

HEIHEIHEIEHEI!!!

und springt mit den verbrannten Fingern auf dem Sand um, die Köchin hält sich die Hand an den Mund

Oh, scusi, wie ungeschickt von mir...

Servatio ist derwiel noch damit becshäftigt, sein Steak in genau gleich große kleine Quadrate zu teilen

_________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Otternasen und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Daniele Oceano mein Name. Ich bin Geschäftsmann. :oceano:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 10:24 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Nachdme Cesare den Giornalisten zufrieden gestellt hat, und ihn höflich auf sein Essen hinwies, begibt er sich wieder zurück zur Gruppe, lässt es sich schmecken.

Das wäre erledigt.

spricht er erleichtert, wendet sich dann an die Anderen

Ist das nicht herrlich, diese Einsamkeit, diese Ruhe? Keiner, der einen stört. Keine Geschäfte, keine Leute, keine...

Wiehern in der Ferne, Rufe, Flüche. Aus der Ferne dröhnt Lärm wie von einer Horde Karren, die angerattert kommt, Streitereien, Unruhe.

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 10:25 
Offline
Ironischer Dickkopf
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Antica
Haus: Universität
Beruf: Magister und Student

Ironischer Dickkopf
Der Neffe hat die Ohrne gespitzt, als er all das Trieben hört, schaut verwirrt um sich

Was war das denn?

_________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Otternasen und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Daniele Oceano mein Name. Ich bin Geschäftsmann. :oceano:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 10:26 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Ach, das müssen diese Pauschal-Thurysztähn sein, die jetzt in Massen ihren Urlaub in Corno Torro verbringen.

hat der Foscari gar nichts dafür übrig, deutet auf eine hohen Sanddüne weiter nördlich

Dahinter ist dann immer die Hölle los.

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 10:29 
Offline
Ironischer Dickkopf
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Antica
Haus: Universität
Beruf: Magister und Student

Ironischer Dickkopf
Und warum genau da und nicht hier?

lehnt der Venezianer dne Kopf an. Anscheinend schien dahinten eine Menge los zu sein. Die Palatiner, die ihren Sommerurlaub machten, schienen wohl vor allem da zu sein.

Ich meine, das muss doch einen Grund haben.

_________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Otternasen und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Daniele Oceano mein Name. Ich bin Geschäftsmann. :oceano:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 10:31 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Zum einen, weil einige Leute große Massenstrände wollen und dort sich insbesondere die weniger vermögende Schicht trifft, um das zu begehen. Dieser Lärm!

kneift etwas die Augen zu

Ach ja, und weil die Strandgebühr natürlich niedriger ist.

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 10:35 
Offline
Ironischer Dickkopf
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Antica
Haus: Universität
Beruf: Magister und Student

Ironischer Dickkopf
Und da ist... jede Altersklasse vertreten?

hakt der Student nach

_________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Otternasen und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Daniele Oceano mein Name. Ich bin Geschäftsmann. :oceano:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 10:37 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Hm? Ja, natürlich, die Jugend trifft sich da auch, vorlalem aus Borghetto und Porto Vecchio, warum...?

hat bis eben sein Steak verputzt, und sieht sich jetzt etwas verwirt um

Ottavio? Ottavio!

Ich und mein foscar'sches Maul...

WO ist Ottavio? DA ist Ottavio!

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Aug 2011, 19:55 
Offline
Verführt nur erfolgreiche Männer
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Pietro
Haus: Palazzo Victoria
Beruf: Kurtisane

Verführt nur erfolgreiche Männer
Erschöpft von den Aktivitäten von letzter Nacht schleppten sie sich müde den Sandstrand entlang. Susanna gähnte verstohlen und schaute sich kaum um.

Wenn wir nicht bald da sind schlafe ich beim laufen ein.

Komm schon! Eluisa packte die andere am Arm und zerrte sie hinter sich her. Der Korb an Susannas Arm geriet in Gefahr runter zu rutschen. Also nahm sie ihr den auch noch ab.
Francesca marschierte vorne weg auf der Such nach einem geeigneten Plätzchen.


_________________
Eine verheiratete Frau greift nach ihrem Kind, eine unverheiratete Frau nach ihrer Schmuckschatulle.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Aug 2011, 10:13 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Cesare liegt auf einem ausgebreiteten Tuch. Ein Sonneschirm wirft leichten Schatten auf ihn, genießt die Ruhe. Außer dem Rauschen der Wellen hört er hier nichts. Endlich Ausspannen...

Zwei Dukaten, sechsundfünzig Lire und neunundachtzig Scudi... zwei Dukaten, sechsundfünfzig Lire und neunzig Scudi... zwei Dukaten, sechsundfünzig Lire und einundneunzig Scudi...

Darunter versteht jeder natürlich etwas anderes.

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 19. Aug 2011, 11:28 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Cesare sitzt auf dem Teppich, hat sich aufgerichtet, schaut zu den Wellen. Irgendwie... ging es ihm nicht gut. Dieses dauernde Nichtstun, diese Monotonie. Langsam aber sicher wurde ihm das alles zu viel... oder zu wenig.

Er steht auf.


Ser?

vergewissert sich Servatio im Hintergrund, der mit einem Staubwedel die Kutsche pflegt

Ich mache einen Spaziergang. Dieses ewige Rumgehänge ist nicht meins.

Ihr habt gerade mal eine halbe Stunde...

Ciao!

hat der Foscari schon den Platz verlassen, geht am Wasser entlang

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Aug 2011, 19:50 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Es ist schon etwas her, dass der Foscari den Platz verlassen hat. Servatio hatte in seiner Putzerei völlig die Zeit vergessen.

Prescilla sieht sich suchend in der Gegend um.


Sagt, wo ist denn der Herr?

Der Diener sieht von seinem Kehrblech auf

Hm? Er wollte einen Spaziergang machen.

Und wie lange ist das her?

Lasst mich nachdenken... etwas mehr als eine Stunde, womöglich? Vielleicht länger?

Die Köchin sieht nachdenklich drein, wendet sich dann nach Osten

Dann muss er noch einmal zwischendurch wiedergekommen sein...

Wie meinen?

Seine Badekleidung liegt in der Kutsche, dafür fehlt seine übliche. deutet sie an, scheint dies nicht recht deuten zu können Ich glaube nicht, dass er am Strand spazieren geht...

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Aug 2011, 13:51 
Offline
Alleinerziehende Adlige
Benutzeravatar

Schicht: Patrizia
Heimat: Città Antica
Haus: Stadthaus Topka
Beruf: Goldschmiedin

Alleinerziehende Adlige
Wir fuhren den gleichen Weg zurück, den wir gekommen waren. Carla und Florentin schauten sehnsüchtig aufs Meer hinaus.

Das war wirklich ein schöner Urlaub.

Ja und wenn man bedenkt das alles mit einer Schatzsuche begonnen hat, lächelte ich. Wer weis wenn die Bücher nicht herunter gefallen wären, dann hätten wir vielleicht nie hier Ferien gemacht.

Das war wirklich eine gute Idee von Papa. Schade nur das er nicht mit dabei war.

Ich drehte mich kurz um und sah wie Carla ganz starr auf das Meer blickte. Ich glaube das er irgendwie bei uns war Liebling.

Ja, ganz bestimmt.

Hier geht es weiter


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2011, 09:33 
Offline
Verführt nur erfolgreiche Männer
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Pietro
Haus: Palazzo Victoria
Beruf: Kurtisane

Verführt nur erfolgreiche Männer
Die Kutsche rollte die Küstenstraße rauf. Dieses Mal war die Reiserute der Mädchen eine andere. Warum, wäre hier die nächste Frage gewesen. Doch die drei hatten sich fast abgewöhnt weitere Fragen zu stellen. Was immer Isabella vor hatte es würde einen Sinn ergeben.

Porto Vecchio

_________________
Eine verheiratete Frau greift nach ihrem Kind, eine unverheiratete Frau nach ihrer Schmuckschatulle.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2011, 13:41 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Emma hatte Elisabetha dazu überredet nicht mit der Kutsche nach Palatina zurück zu fahren statt dessen hatte sie die junge Schneiderin nach Porto Vecchiobringen zu lassen.

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Aug 2011, 20:23 
Offline
Ironischer Dickkopf
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Antica
Haus: Universität
Beruf: Magister und Student

Ironischer Dickkopf
Ottavio kommt zurück von seinem Abenteuer von Corno Torro, schüttelt sich ob Sand und Salzwasser, hat das Brett unterm Arm.
Das Personal steht am Wagen, hat schond as ein oder andere zusammengepackt


Wo ist denn der Zio?

Spazieren.

Na, dann suche ich ihn mal...

geht er gemütlich davon - Prescilla sieht dem Jungen mit der halb abgerissenen Hose nach

In dem Aufzug? Da wird man Euch einsperren.

... gleich nachdem ich mich umgezogen habe! fügt der Dandolo schleunigst hinzu, als er sich seines Auftretens gewahr wird

_________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Otternasen und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Daniele Oceano mein Name. Ich bin Geschäftsmann. :oceano:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2011, 10:40 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Als der Foscari zurück gekehrt ist, gibt er Anweisung, die Sachen zu packen, und zurück in die Kutsche einzuladen. Das Personal sammelt darauf die Feriensachen, Ottavio kommt später dazu, befestigt sein Brett.
Servatio klagt noch darüber, dass man diese Unordnung am Strand nicht so belassen könnte, Cesare vertröstet ihn damit, dass sie irgendwann wiederkämen und er dann ja weiter den Sand ordnen könne. Zuletzt nehmen sie im Kutschenhaus Platz, worauf die Pferde den Wagen zurück auf die Straße ziehen.


Hoffentlich habe ich nichts vergessen. Das passiert immer, wnen man länger irgendwo seine freie Zeit verbringt.

sinniert der Kaufmann, als er zurück auf den vorbeiziehenden Strand sieht

Heimwärts

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 3. Feb 2012, 18:26 
Zusammen mit einigen Maltesern steht der Medicus am Strand. Pfleger und Helfer betrachten mit leichter Irritation die Szene. Dort, wo die Wellen gegen den Sand branden, liegt ein gewaltiger Wal. Einige der Malteser versuchen, das Tier weiter an Land zu hieven, mit Seilen und purer Muskelkraft.

Einige Personen, die durch heruntergekommene Mäntel, unbekümmerten Bartwuchs und durchgehende Verlottertheit auffallen, stemmen sich dagegen.

Eigentlich war Hauss der Meinung gewesen, nur unbelebte Dinge könnten verwittern. Bei diesen "Menschen" hingegen glaubt er sich widerlegt.


Hört auf! In dem Wal ist der Botschafter Pannacotta gefangen!

ruft einer der Malteser der Gruppe zu, die versuchen, das Tier wieder vom Strand zu zerren


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 3. Feb 2012, 18:28 
Tierquäler! Der arme Wal wird noch verenden!

jaulen die Leute mit Salbeiblätterkranz um den Hals, indes die Möwen über dem gestrandeten Wal kreischen

Schiebt den Wal zurück ins Meer!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Design by Romina Ronzon, basierend auf subsilver2-Template
Impressum