Palatina sul aqua

Das RPG der Renaissance
Intro | Neuigkeiten | Galerie
Aktuelle Zeit: Sa 16. Dez 2017, 01:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Terra del Leone
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2011, 10:53 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Die Terra del Leone, das Umland Porto Vecchios

Die Terra del Leone (auch: "Land des Löwen"/Löwenebene) ist das Land zwischen der Goldenen Ebene und Porto Vecchio und bezeichnet das alte Hinterland der Stadtrepublik, als die Hafenstadt noch unabhängig war. Dabei zeigt sich auch, weshalb Porto Vecchio in seiner freien Zeit sich vorallem auf die Fischerdörfer, die Küste und das Meer konzentrierte: das Land ist nicht sonderlich fruchtbar, und ähnelt an vielen Stellen der Goldenen Ebene. Im Sommer zeigt sich unter dem blauen Himmel nur das hellgrüne, teils verdorrte Gras, dazwischen Mohnblumen, ab und an ein vereinzelter Baum, eine Zypresse oder Pinie. Ackerbau ist kaum möglich, meistens weiden Hirten ihre Schafe und Ziegen. Vereinzelt gibt es Häuser und Hütten an kleinen Kieswegen.

Sonst prallt einem die Sonne auf den Kopf, einzig eine Meeresbrise mag kühlen. Hier ist es einsam, still, und man mag meinen leer, hörte man nicht die Grillen und Zikaden im Hochsommer, oder sähe die Schafsherden in der Ferne, begleitet von Mähen und dem Bellen der Hirtenhunde.

Hachja, die Zeit als die Zikaden weinten...

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Terra del Leone
BeitragVerfasst: Di 30. Aug 2011, 19:40 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Die Weiten der Terra del Leone liegen vor ihm. Verbranntes Gras, so weit das Auge reicht, darüber der dunkelblaue Himmel in der Farbe alten Lapislazulis. Der Venezianer schreitet durch den hellgrünen Film, zerteilt ihn mit den Stiefeln, atmet durch, hört Grillen und andere Insekten, Feldmäuse, die davonhetzen, zwischen Steinen und hellbraunem Dreck.

Die Blätter einer alten, einsamen Windmühle zeigen sich in der Ferne, doch es weht kein Wind. Das Gebäude wirkt einsam wie die vereinzelten Bäume. Hier war wirklich niemand. Selbst in einer Wüste konnte man wohl auf mehr Gesellschaft hoffen.


Weitab von diesem Strand...

geht der Handelsherr seines Weges, macht in diesem Land seine Runde, schaut zu den vereinzelten Mohnblüten, geht im angenehmen Sonnenschein

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Terra del Leone
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2011, 00:48 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Der Foscari steht auf einem Felsen, der Wind lässt den Umhang zwischen dem goldenen Boden und dem blauen Himmel gleiten. Er sieht voraus, über das verdorrte Gras, den Mohn, nimmt tief Luft.

Er spürt Genugtuung. Aber er weiß nicht wieso. Ihm kommen Gedanken an früher, an das Löwenleben, damals, als er noch mit den anderen unterwegs gewesen war. Vor Tantalus, vor der Pest, vor dem Bruch. Er kann es nicht genau definieren, aber er hat ein merkwürdiges Gefühl, so, als hätte sich etwas geändert.

Man sagte, wenn zwei Gegner sich auf Leben und Tod nicht ausstehen konnten, dann gab es ein verborgenes, geheimes Band zwischen ihnen. Seine Nemesis, sein Rivale, das war Tantalus. Aber genau da glaubte er, dass sich etwas geändert hatte. Er konnte diese Intuition schwer beschreiben, aber es erschien ihm, dass dort, wo die jahrelange Bitterkeit gewuchert hatte, nun... nichts mehr war. Als fiele ihm ein überflüssiges, verfaultes Stück Fleisch vom Herzen ab, das ihn ewig belastet hatte.

Aber was konnte das nur sein? Sollte es tatsächlich geschehen sein, dass Tantalus...?


Unmöglich.

Ein Löwe konnte Ärger riechen. Man sprach vom Löweninstinkt, der natürlich mehr als das nur fasste, aber allgemeinhin war er zuvorerst da, um einen Löwen vor einer Gefahr zu warnen. Er schlug an, man war alarmiert, wusste, dass es gleich zur Sache ging. Der Löweninstinkt war aber niemals völlig still. Er lauerte, immer im Hintergrund, immer, solange es etwas gab, was bedrohlich war.

Aber seit einiger zeit war er fort. So, als gäbe es nichts, wovor man sich fürchten musste.



Eine Empfindung, die er seit Jahren nicht mehr gespürt hatte.


Aber wer...?

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Terra del Leone
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2011, 00:49 
Offline
Ironischer Dickkopf
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Antica
Haus: Universität
Beruf: Magister und Student

Ironischer Dickkopf
Von der Ferne kommt indes der Dandolo herbei

Hey! Zio!

ruft er völlig unangekündigt

_________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Otternasen und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Daniele Oceano mein Name. Ich bin Geschäftsmann. :oceano:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Terra del Leone
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2011, 00:51 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
WAARGH!

verliert Cesare beinahe den Halt auf dem Felsen, trudelt, wedelt mit den Armen, kippt zur Seite, findet zur Balance zurück, wirkt aber zwischen Erschrecken, Wut, Überraschung und peinlichem Ertappen gefangen

Wie kannst du dich so anschleichen!? Ich war am sinnieren, über wichtige, ehrenvolle Dinge!

gibt er von sich, atmet durch, als er wieder mit beiden Füßen fest auf dem Stein steht

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Terra del Leone
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2011, 10:25 
Offline
Ironischer Dickkopf
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Antica
Haus: Universität
Beruf: Magister und Student

Ironischer Dickkopf
Wenn du schon in so heroischer Pose verharrst und denkst, muss man den Eindruck doch sofort zerstören!

nimmt sich der Dandolo heraus, dass man in seiner Nähe gefälligst solches Ansinnen unterlassen sollte - und er sofort bereit sei, ähnliche Unterfangen jederzeit wieder zu stören.

Könnte man erfahren, um was für "ehrenvolle Dinge" es denn sich handelte? Du sahst aus, als wärest du ganz woanders. Entrückt. An einem fernen, einsamen Ort bemerkt er, sieht sich in der Umgebung um Na gut, falsche Worte. Eher, als wärest du weit weg, an einem tropischen Strand, und...

Wobei, der liegt ja auch nur eine gefühlte Meile entfernt....

Du sahst jedenfalls aus, als beschäftigte dich etwas, Onkel!

_________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Otternasen und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Daniele Oceano mein Name. Ich bin Geschäftsmann. :oceano:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Terra del Leone
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2011, 10:30 
Offline
Handelsherr
Benutzeravatar

Schicht: Patrizio
Heimat: Città Antica
Haus: Markthalle/Ca' Foscari
Beruf: Kaufmann

Handelsherr
Ach, nur ein paar Gedanken aus ferner Zeit. Ich glaube, es geht mir zu gut. Das ist alles. Ich muss wieder dringend nach Palatina und mich in Arbeit, hektischem Treiben und Streitereien über Pelikanbonbonlieferungen verzetteln, dann legt sich das wieder.

winkt er ab, springt vom Stein, geht am Neffen vorbei

Komm, lass uns nach Hause fahren. Wir haben genug Zeit hier verbracht.

_________________
Cesare Foscari

Oberster Verwalter der Markthalle, Besitzer des Landgutes Sant' Ambrogio. Kaufmann, Ratsherr, Wein- und Kunstliebhaber.

Das Decamerone en miniature: Die Euganeischen Anekdoten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Terra del Leone
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2011, 10:36 
Offline
Ironischer Dickkopf
Benutzeravatar

Schicht: Cittadino
Heimat: Città Antica
Haus: Universität
Beruf: Magister und Student

Ironischer Dickkopf
Ottavio bemerkt, dass der Onkel bereits an ihm vorbeigegangen ist, die Richtung zur Kutsche einschlägt. Der Urlaub war damit wohl beendet.
Dennoch bleibt er noch etwas zurück, sieht auf die Landschaft, zum Felsen, wo der Foscari eben gestanden hatte. Manchmal hatte sein Onkel diese seltsamen Anwandlungen. Es gab wohl mehrere Dinge, die einstmals geschehen waren, die er zu ändern versuchte - vergebens.

Männer, die viel arbeiteten, verdrängten zu oft etwas.


So eindimensional, wie man meinen mag, ist er vielleicht doch nicht...

grübelt der Dandolo, reibt sich am Bart - und folgt dem Handelsherrn zurück zum Strand

Die Ferien sind vorbei

_________________
Je weniger die Leute davon wissen, wie Otternasen und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Daniele Oceano mein Name. Ich bin Geschäftsmann. :oceano:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Design by Romina Ronzon, basierend auf subsilver2-Template
Impressum