Palatina sul aqua

Das RPG der Renaissance
Intro | Neuigkeiten | Galerie
Aktuelle Zeit: Sa 21. Okt 2017, 16:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2011, 16:49 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
… ist eine schmale Straße zwischen den Ferien- und Sommerhäusern. Mehre Abzweigungen führen runter zum Strand aber auch zur Küstenstraße.
Den Namen hat der Weg der Pflanze zu verdanken, die hier und da aus dem Boden vereinzelt heraus schaut. Um so dichter man an den Strand kommt um so größer ist seine Vielzahl.


Bild
(Richtung Strand)

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2011, 16:56 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
ARMANI BLEIB STEHEN!

Elisabetha war mit Seitenstichen in leicht gebückter Haltung stehen geblieben. Sie schaute sich um. Seid gut zehn Minuten versuchte sie Armani einzuholen und ihm die Leine an zu legen. Doch das Hermelinmännchen hatte nicht die Absicht sich die Leine anlegen zu lassen. Es genoss viel zu sehr seine Freiheit.
Also blieb der Lucini nichts anderes übrig als ihm nachzulaufen.


ARMANI BLEIB STEHEN! SOFRORT!


_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2011, 19:48 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
ARMANI BLEIB SOFORT STEHEN ODER ICH LASSE DICH VON TANTE EMMA WIEDER IN IHREN BESENSCHRANK SPERREN. ODER SCHICKE ich DICH MIT DER NÄCHSTEN GONDEL ZURÜCK NACH PALATINA.

Elisabetha war vollkommen außer Atem. Sie hatte Seitenstechen und schnaufte wie ein altes Roß.

Armani war am Ende der Siedlung in dem Strand endete stehen geblieben und hatte sich nach seiner Herrin umgedreht. Doch als er ihre Drohung hörte drehte er sich um und gab Fersengeld in Richtung Strand.
Elisabetha hatte keine andere Wahl und rannte ihrem Haustier hinterher.

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2011, 16:18 
Offline
Alleinerziehende Adlige
Benutzeravatar

Schicht: Patrizia
Heimat: Città Antica
Haus: Stadthaus Topka
Beruf: Goldschmiedin

Alleinerziehende Adlige
Nach einem doch späten Frühstück machten wir, die Mädchen und ich, uns bewaffnet mit allem was für einen Tag am Strand brauchte auf den Weg zum Strand.

Carla und Florentin warfen sich auf dem Weg immer wieder den Ball zu. Sie waren doch recht übermütig, so das ich mich gezwungen sah sie zu ermahnen damit aufzuhören. Schließlich konnte das gute Stück ja im Vorgarten einer der Häuser die am Weg lagen fallen. Ich hatte keine Lust für die zu Bruch gegangenen Statuen oder zerdrückten Pflanzen der Besitzer aufzukommen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2011, 16:11 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Armani saust den Dünenweg der langsam vom Sandstrand in einen befestigten Weg übergeht entlang. Noch immer rennt er. Der Gedanke das Elisabetha ihn einfangen könnte behagt ihn nicht. Und das sie ihn bestrafen wird ist ihm schon klar.
Immer weiter rennen. Rennen und bloß nicht stehen bleiben.
Armani läuft auf drei Gestalten zu. Kurz überlegt er ob er wieder einfach durch die Beine der Menschen rennen soll oder einfach einen Harken schlagen soll und nach rechts oder links ausweichen soll.
Er entschließt sich zu letzterem.

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2011, 16:17 
Offline
Alleinerziehende Adlige
Benutzeravatar

Schicht: Patrizia
Heimat: Città Antica
Haus: Stadthaus Topka
Beruf: Goldschmiedin

Alleinerziehende Adlige
Carla und Florentin hopsen immer noch vor mir her als erstere einfach stehen bleibt.

Mama schau mal da vorne. Carla zeigt auf einen Punkt der immer näher auf uns zu kommt. Ich kneife die Augen zusammen um besser sehen zu können was es ist.

Was ist das, Mama?

Ich weis nicht. Es sieht aus wie ein Tier, meine ich langsam.

Das ist ein Hermelin, mein Carla.

Inzwischen ist das Tier fast mit uns auf einer Höhe.

Carla …. nein...

Zu spät. Carla ist mit einem Hechtsprung auf der Tier zu. Carla liegt auf dem Boden und unter ihr kommt ist ein Quieken zu hören.

Carla, passt auf, kreischt Florentin , Du bringst es noch um.

Gar nicht, meint sie. Carla rappelt sich auf und hält das Tier im Klammergriff. Mama kann ich es behalten. Bitte bitte, bettelt sie.

Carla wir haben doch wohl genug Tiere zu hause. Einen Käfig mit Vögeln, zwei Hunde und Pferde, zähle ich auf.

Aber ein Hermelin haben wir nicht.

Nein, das haben wir nicht. Und ich glaube auch kaum das Sophia das gefallen würde.

Aber es ist doch süß, kommt nun auch Florentin ihrer Schwester zur Hilfe. Trotz alledem hält sie einen gewissen Abstand zu Carla und dem sich im Arm windenden Tier.

Ja sicher, meine ich trocken. Deshalb stehst Du ja auch fünf Schritte von Carla entfernt. Und außerdem scheint das Tier einen Besitzer zu haben.

Wie kommst Du denn darauf?

Schau mal da vorne, da läuft jemand und ruft etwas. Ich zeige auf den Horizont und die beiden Mädchen drehen sich um und schauen den Weg entlang.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2011, 16:18 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Elisabetha hatte inzwischen Seitenstechen. Doch sie konnte nicht stehen bleiben. Wenn sie dies tat, dann würde sie Armani wieder aus den Augen verlieren.

Blindlings vor schmerzen rannte die Schneiderin weiter und musste scharf abbremsen als sie die Goldschmiedin und ihre Kinder plötzlich vor sich sah.

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2011, 16:19 
Offline
Alleinerziehende Adlige
Benutzeravatar

Schicht: Patrizia
Heimat: Città Antica
Haus: Stadthaus Topka
Beruf: Goldschmiedin

Alleinerziehende Adlige
Hallo Signora, nicht so schnell.

Ich sprang gerade noch so zur Seite bevor mich die Dame um rannte. Erst jetzt sah ich wenn ich vor mir hatte.

Signora Lucini? O, ich habe Euch gar nicht im ersten Moment erkannt. Ihr seid ja ganz außer Atem. Seid Ihr auf der Flucht, meinte ich im Scherz. Wer ist hinter Euch her? Etwa ein Mann?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2011, 16:20 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Elisabetha kam zum stehen. Der Schmerz zwischen ihren Rippen war unerträglich. Sie pumpte wie ein Maikäfer um wieder zur Luft zu kommen. Leicht vorne über gebeugt stand sie da um Luft zu holen.
Langsam richtete sich Elisabetha auf und schaute sich blinzelnd um.

Sign... Signora Top.. ka. Entschuldigt... ich... hab... e Euch nicht... gesehen.

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2011, 16:21 
Offline
Alleinerziehende Adlige
Benutzeravatar

Schicht: Patrizia
Heimat: Città Antica
Haus: Stadthaus Topka
Beruf: Goldschmiedin

Alleinerziehende Adlige
Das ist mir schon aufgefallen, meinte ich lächelnd.

Also vor wem lauft Ihr weg? Gibt es ein Seeungeheuer am Strand? Wenn ja, dann sagt es uns gleich. Dann kehren meine Töchter und ich sofort um.

Ich ziehe ein Taschentuch aus meiner Rocktasche und fächle der Schneiderin damit Luft zu.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2011, 16:22 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
So langsam kommt Elisabetha wieder zu Atem.

Ein Seeungeheuer? Nein. Und von dem Männer habe ich auch erst einmal die Nase voll. Kavaliere gibt es eh keine mehr. Und schon gar nicht an diesem Strand.

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2011, 16:23 
Offline
Alleinerziehende Adlige
Benutzeravatar

Schicht: Patrizia
Heimat: Città Antica
Haus: Stadthaus Topka
Beruf: Goldschmiedin

Alleinerziehende Adlige
A ja. Also kein Mann und kein Seeungeheuer. Aber was dann?

Kommt wir setzen uns erst einmal!

Ich zeige auf eine Gruppe Steine am Straßenrand. Ich setze mich und hole eine Flasche mit Wasser aus dem Korb und schenke einen Becher für Elisabetha voll und reiche ihn ihr.

Nun erzählt einmal, fordere ich sie auf.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2011, 16:24 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Die Schneiderin setzt sich und nimmt dankbar den Becher. Sie trinkt ihn in einem Zug aus.

Ach ich suche mein Hermelin. Es ist heute früh aus gebüchst als ich ihm sein Halsband umbinden wollte. Ich konnte es bis zum Strand verfolgen. Dann bin ich mit diesem dussligen Dandolo zusammen gestoßen, ärgert sie sich immer noch über Ottavio, und Armani war weg.
Ich habe eine Ewigkeiten gebraucht um ihn zwischen den vielen Menschen wieder zu finden. Und dann als ich ihn endlich gefunden habe ist wieder weggerannt.

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2011, 16:25 
Offline
Alleinerziehende Adlige
Benutzeravatar

Schicht: Patrizia
Heimat: Città Antica
Haus: Stadthaus Topka
Beruf: Goldschmiedin

Alleinerziehende Adlige
Ihr meint nicht zufällig das dort?

Ich zeige auf das Tier, das Carla immer noch im Klammergriff hält.

Das hat meine Tochter eben eingefangen.

Carla nickt bekräftigten mit dem Kopf. Es wollte weglaufen. Aber ich habe es gefangen. Alleine.

Ich muss innerlich lachen. Typisch Carla.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2011, 17:10 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Ihr habt es?

Elisabetha dreht sich zu Carla um und springt sofort auf.

Armani! Da bist Du ja endlich.

So wirklich behagen tut der Freudenausbruch seiner Herrin ihn nicht. Er windet sich in den Armen des Kindes. Doch Carla scheint ihn fest im Griff zu haben.

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2011, 21:15 
Offline
Alleinerziehende Adlige
Benutzeravatar

Schicht: Patrizia
Heimat: Città Antica
Haus: Stadthaus Topka
Beruf: Goldschmiedin

Alleinerziehende Adlige
Carla geht mit dem zappelnden Armani auf die Schneiderin zu. Langsam scheint ihr das Tier doch zu schwer zu sein. Einen kurzen Moment überlege ich ob ich aufstehen soll und ihr helfen. Doch es scheint so als ob sie alles im Griff hat.

Ist das wirklich Euer Hermelin?

Carla weis nicht so recht ob sie sich freuen soll.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2011, 21:17 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Elisabetha nickt, ja das ist mein Hermelin.

Sie legt ihm das Halsband und die Leine um und nimmt das Tier aus Carlas Arm.

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2011, 21:17 
Offline
Alleinerziehende Adlige
Benutzeravatar

Schicht: Patrizia
Heimat: Città Antica
Haus: Stadthaus Topka
Beruf: Goldschmiedin

Alleinerziehende Adlige
Wie heißt es denn?

Florentin war zu Elisabetha getreten und streichelte es.

Und warum ist er denn weg gelaufen, harkt auch Carla nach.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2011, 21:18 
Offline
Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Benutzeravatar

Schicht: Cittadina
Heimat: San Paolo
Haus: Scheiderei Pucci
Beruf: Schneiderin

Palatinas einzig wahre Adresse für neuste Mode
Sein Name ist Armani, wendet sich Elisabetha an Florentin . Und warum er weg gelaufen ist weis ich nicht so genau, antwortet sie kurz darauf Carla. Ich vermute mal das es an der ungewohnten Umgebung liegt. Er kennt ja nur die Schneiderei in Palatina. Das war wohl alles ein bisschen zu viel.

_________________
Die Aufmachung, welch eine Wissenschaft!
Die Schönheit, welch eine Waffe!
Die Bescheidenheit, welch eine Eleganz!
Coco Chanel


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dünenweg
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2011, 21:20 
Offline
Alleinerziehende Adlige
Benutzeravatar

Schicht: Patrizia
Heimat: Città Antica
Haus: Stadthaus Topka
Beruf: Goldschmiedin

Alleinerziehende Adlige
Stimmt, meinte Florentin , wir haben Euch in der Pension gesehen. Wohnt Ihr auch dort?

Dann können wir Euch ja mal besuchen. Ich hätte auch gern ein Hermelin, seufzte Carla sehnsuchtsvoll.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Design by Romina Ronzon, basierend auf subsilver2-Template
Impressum